Texte + Gedichte: Suchsonette I (14.5.1964) - hockel net

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Texte + Gedichte: Suchsonette I (14.5.1964)

Person > Persönlicheres > Gedichte und Texte


Suchsonette I


Wolken sind romantische Wasserblasen
Und die Winde alte Märchentanten,
Blumen verheißen in ihren Vasen
Duft – besungen werden die wohlbekannten

Dinge um uns nicht mehr. Die
Dichter entschlossen sich den Gedanken
Mehr Raum zu geben und jede Manie
Wird zu Wort , soll ohne Schranken

Kunst werden. Ich verlache die alten
Gipsköpfe die heute leben und wende
Mich den großen, klassisch-kalten

Könnern zu. Nicht Stoff oder Form
Soll von ihnen kommen, doch die Hände
Mögen wie Ihre finden die Norm.



Curd Michael Hockel
14.5.1964

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü