Zur Person - hockel net

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Zur Person

Person
  • Tätig als Berater /Coach in eigener Praxis seit 1976

  • Eine eigene Website informiert über HOCKELS COACHINGANGEBOT

  • Wegweisungen bietet das TAROCKEL
  • Diplom Psychologe seit 1970


  • Geburtsjahrgang: 1943


  • Studien: Philosophie und Psychologie, Emotionsforschung, Entwicklungspsychologie,


  • Weitere Qualifikationen:

Gesprächspsychotherapeut und Ausbilder (GwG/DPGG),
Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut und Ausbilder hierfür (GwG/DPGG)
Supervisor (BDP / CIP / AIM / DGVT),Coach (ifb),
Weiterbildungsbefugt für Ärzte, anerkannt von Landesärztekammer Bayern,
Verhaltenstherapeut für Erwachsene und Kinder und Jugendliche (BAP/CIP)
Approbierter psychologischer Psychotherapeut und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut

Anerkennungen:

Am 25.6.2016 wurde ich mit dem Virginia Axline-Preis ausgezeichnet, Siehe: Virginia Axline Preis

  • Beruf:

1972 / 1973 Betriebsjahr bei Siemens AG, 1973-1976 Forschung im Bereich Vorschulischer Förderung am Staatsinstitut für Frühpädagogik (IFP). Leitung der Abteilung Psychologie / Psychotherapie des Zentrums für psychophysische Gesundheitsvorsorge "Der Gesundheitspark" (1979-1991)

  • Mittelpunkt der beruflichen Identität seit 1976: freie Psychologische / Psychotherapeutische Praxis, Coaching, Beratung, Psychotherapie mit Erwachsenen, Kindern, Jugendlichen, Paaren und Familien.


  • Gründung des Verbunds Klinisch-psychologischer Lehrpraxen in Bayern GmbH (1980, VKPL) - Seither Geschäftsführung dieser gemeinnützigen Gesellschaft. Trainertätigkeit  bei unterschiedlichen Trägern und Projekten (1976 ff)


  • Beratungsschwerpunkte: Coaching für Führungkräfte. Betriebliche Gesundheitsförderung, Angewandte Entwicklungspsychologie der Lebensspanne, Entwicklung von lernzielorientierten Curricula für erwachsenenbildnerische Maßnahmen.

 


Zwei Veröffentlichungen sind informativ
Coachingerfahrungen
und
Personzentrierte Kinderpsychotherapie

Als erster Sachwalter des
TAROCKEL
biete ich entsprechende Arbeitssitzungen an

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü